DRG

DRG ist die Abkürzung für „Diagnosis Related Groups“. Dahinter steckt eine diagnosebezogene Fallgruppierung, die Patienten mit ähnlichen Kosten zusammenfasst. Aktuell gibt es über 1300 Eingruppierungen.